Band Saxomaniacs
Hervorgegangen ist unsere Formation aus einem immer noch be- stehenden und fortlaufenden Workshop von Waggong (s. Kasten links), einem im Stadtteil Bornheim ansässigen Frankfurter Verein, der verschiedene Projekte aus den Bereichen Klassik, Populärmu- sik und Jugendkultur anbietet. So fanden sich im Jahr 2000 zu- nächst nur Saxophonisten/innen zusammen, um musikalisch zu re- üssieren und die verborgenen Mö- glichkeiten des Instruments zu er- kunden. Unter diesen machte sich jedoch relativ bald eine ge- wisse Unzufriedenheit und Ratlosigkeit hinsichtlich der Fortfüh- rung des Projektes breit. Im darauffolgenden Jahr übernahm dann der erfahrene Saxophonist und Musikpädagoge Christian Schröder die Leitung des Ensembles, woraus sich eine teilweise Neuausrichtung des Konzepts ergab. Es kamen dann in der Folgezeit sowohl weitere Gebläseinstrumentalisten als auch Kandidaten aus dem Bereich Rhythmik hin- zu, mit deren Hilfe - nach einer vorübergehenden Fluktuations- phase, in der sich einige der neuen Mitglieder ihrer wahren Bestimmung bewusst wurden - das Projekt in heutige Bahnen gelenkt werden konnte. Zunächst unter dem Arbeitstitel “Little Big Band” gestartet, machte man sich alsbald auf die Suche nach einem origi- nelleren, unverwechselbaren Namen und einigte sich schließlich im Jahr 2008 anlässlich des Umzugs in ei- nen neuen Proberaum im Stadtteil Bonames auf das heutige SAXOMANIACS. Unter diesem Namen liefern sich die Bandmitglieder männ- lichen und weiblichen Ge- schlechts seit nunmehr über 14 Jahren einen erbitterten aber dafür umso kreativeren Disput, um niveauvolles Enter- tainment durch qualitativ hoch- wertige Musikdarbietung zu er- reichen.  
Die Geschichte der SAXOMANIACS
Die Frankfurter Kulturwerk- statt Waggong  Der Verein in der German ia- straße in Frankfurt Bornheim bietet ein reichhaltiges Ange- bot an Workshops, Veranstal- tungen und Dienstleistungen rund um den Musikbetrieb an. Mehr ...  
Die SAXOMANIACS sind: dir, s-sax, t-sax, a-sax, bar-sax - Christian Schröder bar-sax - Günther Bickel t-sax - Dieter Binder a-sax - Manfred Eich t-sax - Andreas Honcamp a-sax - Pia Kaffenberger a-sax - Roland Maier voc - Anna Meisemann bar-sax - Peter Odenbach git, b - Chris Ries t-sax - Werner Schlegel t-sax - Peter Wunsch t-sax, fl - Sabine Zekorn-Löffler keyb - Dieter Heupke keyb - Christoph Sigrist acc-git, e-git - Leo Dodin b - Harry Hielscher b - Rainer Hofmann dr - Manfred Schlagmüller
Hörprobe gefällig?  MP3-Originalaufnahmen un- serer Band können auf der Programm-Seite angehört werden. Gerne schicken wir Dir auch unsere kosten- lose Demo-CD unver- bindlich zu.